BLOG

Werbemittel clever orchestrieren

Blogpost_Content_Piece2_1280x537-min

Inhalte relevant und automatisiert ausspielen. Für das lokale Marketing eine Herausforderung. Viele unterschiedliche Kanäle und Formate werden potenziert um die Anzahl der Standorte. Marketing Technology löst diese Schwierigkeit auf. Sie bietet großen Marken eine effektive Hilfestellung. Doch mit welchen Softwaretools entsteht der notwendige Einklang? Lassen sie uns genauer hinsehen!

Die Basis aller Werbeaktionen ist ein Content Hub. Über ein Dashboard findet der Endnutzer hier zentral bereitgestellte Daten. Also beispielsweise die multimedialen Assets, wie Bilder, Videos oder Angebote mit Preisen, aus denen Werbemittel entstehen können. Auf diesen Knotenpunkt können alle beteiligten Partner zugreifen. Um nun Schwung in den Prozess zu bringen, braucht es ein weiteres Tool.

Automation ist unerlässlich, um Schwung und vor allem eine Effizienzsteigerung zu erreichen. Als Tool dafür gilt eine Creative Engine, der das Prerendering von individuellen Werbemitteln übernimmt. Das bedeutet, die Werbemittel werden anhand von Daten wie Logos, Namen oder Angeboten automatisiert für alle teilnehmenden Standorte erstellt.

Bei der unendlichen Masse an Werbebotschaften, die auf die potenziellen Kunden einprasseln ist die Ausspielung von hyperpersonalisiertem Content ein absoluter Vorteil. Standorte können über Direct-Marketing Kanäle kontaktspezifisch Inhalte ausspielen. So überzeugen sie Bestandkunden oder Neukunden mit der jeweils passenden Botschaft.

Wir halten also fest, dass mittels passender Softwaretools, Inhalte relevant und automatisiert ausgespielt werden. Prozesse können abgekürzt und Effizienz gesteigert werden. In unserer Marketing Suite verbergen sich diese Tools im Bereich „Target". Wollen Sie dazu mehr erfahren? Schauen Sie gerne auf unsere Produktseite.

Diesen Beitrag teilen   LinkedIn   Xing
MEHRKANAL GmbH
Theodor-Althoff-Str. 2
45133 Essen

Telefon: +49 201 27303-0
E-Mail: info@mehrkanal.com
Image
Produkte